Hintergrund

Sonntag, 20. Oktober 2013

kleines Mitbringsel

Halli hallo...

heute mal wieder mal was mit Papier... jedoch nur eine Kleinigkeit zum Geburtstag meiner Tante.
Ich habe die Zellophantütchen mit selbstgemachtem Badesalz befüllt... einmal mit Lavendel und einmal Totes Meer (was eine Freundin für mich gemacht hat) und dann oben gestempelte und ausgestanzte Blumen angebracht.

Eine Kleinigkeit, aber zum Wellnessen in der eigenen Badewanne doch immer ne feine Sache, oder was meint Ihr?

Einen schönen Sonntag wünsch ich euch,
Simi :o)

Kommentare:

Sandra hat gesagt…

Die sehen sehr schön aus.

LG
Sandra

Gertrude hat gesagt…

Sehn wunderschön aus, aber wie machst du die kleinen zellofan tüten, oder gibt es die so zu kaufen
lg gertrude

slusia hat gesagt…

Ja, liebe Simi, über solche Kleinigkeiten freut man sich ganz besonders.
lg Simone

Anonym hat gesagt…

Ein klasse Geschenk,klein und fein ,also ich würde mich darüber freuen ,denn jetzt kommt die zeit für gemütliche badestunden ,grüsse bettina ,danke für die lieben Kommentare